Luftfrachtverladung eines Ferrari 599 GTO aus der Schweiz nach Dubai / UAE im September 2015:

Die JL Logistic bekam den Auftrag von einem sehr namhaften deutschen Kunden, einen Ferrari 599 GTO aus der Schweiz via Zürich nach Dubai zu verladen.

 

Nach erfolgreicher, wenn auch aufwändiger Export-Zollprozedur wurde das Fahrzeug am 04.09.2015 zu den Kollegen in Zürich überführt, welches das notwendige Pre-Check-Handling mittels eines Unternehmens am dortigen Flughafen vollzog.

Der Ferrari wurde von einem Spezialteam optisch geprüft, dokumentiert und händisch an Bord geladen und gesichert und ist am Sonntag, den 06.09. sicher in Dubai gelandet.
Interessant ist das Handling insbesondere, als sich die JL Logistic seitens seines Partners in Zürich – wie auf den Bildern dokumentiert – absolut darauf verlassen konnte, dass das sehr teure Fahrzeug nicht am Lack bzw. an der Karosserie, sondern nur an den Felgen bewegt wurde, um den Lack zu schonen.

Wir wünschen dem neuen Eigentümer viel Freude an dem sehr exklusiven und seltenen Automobil.

© JL Logistic GmbH zurück   hoch   drucken
Langer Kornweg 34a • 65451 Kelsterbach
Tel: +49 (6107) 985 688-0 • Fax: +49 (6107) 985 688-20
E-Mail: info@jl-logistic.de
Impressum und Datenschutz
AGB - Allgemeine Geschäftsbedingungen